FAQ

Fragen, die mir häufig gestellt werden, habe ich hier für dich beantwortet. Wenn du weitere Fragen hast, lass es mich bitte wissen!

Jiyuma Tiere

In welchen Ländern arbeite ich?

Da ich Mensch und Tier auch aus der Ferne behandle, spielt der Wohnort keine Rolle. Sei es eine Tierkommunikation oder energetische Behandlung, ich werde dich gerne unterstützen. Hier findest du einen Teil meiner aktuellen KundInnen: Jiyuma KundInnen

2

Was brauche ich für eine Fernbehandlung?

Ich benötige dafür ein Foto, den Namen, das Geburtsdatum oder aktuelles Alter, Fragen und/oder gesundheitliche Themen, die aktuell Probleme bereiten.

3

Was für Lebewesen behandle ich?

Ich behandle alle Lebewesen (Menschen, jede Tierart). Wichtig ist immer, dass ich das Einverständnis habe, eine Behandlung durchzuführen (vom jeweiligen Menschen bzw. vom Tierhalter/Behüter).

4

Wie funktioniert Osteopathie aus der Ferne?

Aus der Ferne kann ich kein Bein dehnen oder einen Wirbel direkt bewegen. Aber über die energetische Therapie ist trotzdem sehr viel möglich, was zu einer verbesserten Beweglichkeit führen kann. Es ist eine äusserst sanfte Herangehensweise, die das Tier sehr tief beeinflusst. Sei dies auf körperlichen oder mentaler Ebene. Weitere Infos zur Fernbehandlung: Therapielexikon

5

Wie berechne ich die Konsultationen?

Du findest hier alle meine Preise zusammengefasst: Preise und AGB

Für eine Erstbehandlung (NeukundIn oder nach Abschluss einer Begleitung) berechne ich den Pauschalpreis für 15, 30, 45, 60 oder 90 Minuten. Für Folgebehandlungen werden CHF/€ 2.- pro Minute verrechnet (für weitere Preise bitte in meiner Liste nachschauen). Folgebehandlungen für Traumata dauern in der Regel 10-15 Minuten.

Banner gelb.png

Ich begleite dich gerne!

Möchtest du meine Unterstützung oder hast du noch weitere Fragen? Dann melde dich gerne unverbindlich bei mir: Kontakt

Zeichnung Webseiten-Banner 04 2022.png